Referenzen

Mit Ihnen in die Zukunft! – Wir sind stolz auf die Kooperationen und Referenzen mit unseren Firmenkunden. Sie schätzen vor allem für das Know-How von Sylvia Leukauf-Rossi sowie die hohe Flexibilität des Unternehmens. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein, um individuelle Taschenanfertigungen in unterschiedlichsten Stückzahlen, um das für Sie optimale Design zu garantieren. Wir fokussieren eine langfristige Zusammenarbeit. Hierfür gewährleisten wir eine direkte und rasche Verwirklichung Ihrer Wünsche ohne endlose Entscheidungsschleifen in unseren drei Kernkompetenzen: Spezialanfertigungen, Änderungen und Übernahmen. Hier sehen Sie ausgewählte Referenzen sowie eine Kooperation mit der UNWG!

Spezialanfertigungen:

Forster United Optics Logo in Grau Schwarz Rot
Logo des WIFIs in Grün

Abänderungen:

Logo des Kurier Clubs zweifarbig
Logo vom Sterntalerhof
Logo von Alterslust

Übernahmen:

Spezialanfertigungen

nach Kundenwunsch

Der eigentliche Prozess der Produktentwicklung unterscheidet sich bei den beiden eigenen Kollektionen kaum von jenem der Spezialanfertigungen nach Kundenwunsch, egal ob es sich um Taschen oder anderen Textilien handelt:

Schritt I: Der Kundenwunsch und die Beratung
Zunächst wird die Idee im Detail besprochen, um zu gewähren, dass auf jeden Wunsch des Kunden eingegangen wird. Wenn ein Logo oder Schriftzug gewünscht ist, dann helfen wir bei der Findung des stimmigen Designs. Die richtige Schriftart ist ebenso entscheidend wie die richtige Platzierung.​

Foto Arbeit Beratung
Gruppenbild von Spezialanfertigungen

Eine Tasche soll genauso flexibel wie ihr Einsatzgebiet sein, deswegen geht dem kreativen Entwicklungsprozess der Taschenfabrikantin eine kompetente Beratung voraus. In dieser Beratung werden Charakteristika wie:

  • Einsatzgebiet und Funktion
  • Material und Haptik
  • Formgebung und Aussehen
  • Stückzahl
  • Zielgruppenorientierung
  • Marketingtechnische Überlegungen
Foto vom Beratungs- und Designteam

… sowie zeitliche Planung und das Budget für die Kollektion besprochen. Basierend hierauf wird ein erster Entwurf angefertigt. Alle Dokumente sowie die Designs werden vom Unternehmen selbst erstellt. Durch die regelmäßige Abstimmung mit dem Kunden und den Partnern wird die hohe Qualität der Produkte garantiert.

Schritt II: Die Entwicklung des Designs
In den darauffolgenden, ersten Designs werden Ihre definierten Anforderungen in drei Vorschlägen umgesetzt. Im Anschluss daran wird ein konkretes Angebot vorgelegt.

Produktblatt eines Bandana Organizers
Produktblatt eines Taschenrucksacks

Schritt III: Die Entwicklung
Während der Entwicklung werden mögliche Materialien festgelegt und zugleich Zeichnungen und Schnitte angefertigt. Zusätzlich werden detaillierte Erklärungen von verschiedenen Ausführungen der Modelle erstellt.

Team bei der Arbeit

Schritt IV: Die Bemusterung
Mehrere Musterläufe werden im folgenden Schritt der Bemusterung entwickelt, um mögliche Fragen der Partner zu klären und zum perfekten Modell zu gelangen.

Schritt V: Überwachung der Fertigung
Sobald die Entwicklung der Modelle abgeschlossen ist und die Taschen angefertigt werden, kommt es zu einer ausführlichen Überwachung der Fertigung durch die Taschenfabrikantin und ihrem Team, um beste Qualität der Taschen zu garantieren.

Produktdesign einer funktionalen Sporttasche
Produktdesign eines Dandy Rucksacks

Generell inkorporiert die Taschenfabrikantin in der Entwicklung von neuen Produkten alle Wünsche ihrer Kunden, soweit es die technische Umsetzung erlaubt. Auch in der Produktion der eigenen Kollektion achtet Sylvia Leukauf – Rossi auf die Funktionalität der Taschen. Je nach Bedarf können neue Modelle entwickelt werden oder die einer ROSSI – Taschen Kollektion mittels Logo Branding mit dem eigenen Firmenlogo versehen werden.
Weitere Punkte, welche das Unternehmen klar gegenüber anderen auszeichnen sind:

Icon Materialien
Materialien

Die Taschenfabrikantin setzt in der Verarbeitung auf innovative Natur – und / oder Recyclingmaterien. Gerne wird auch auf individuelle Kundenwünsche eingegangen.

Icon Verarbeitung
Verarbeitung

Die Taschen werden ausschließlich in zertifizierten Fertigungen genäht. Eine Produktion von kleinen Stückzahlen, als auch größere Mengen sind möglich

Icon Kontinuität
Kontinuität

Im Design der Modelle wird auf neutrale und „cleane“ Schnitte gesetzt um die Taschen zu jahrelangen Begleitern zu machen, die nicht nach einer Saison als unpassend empfunden werden.

Icon Qualität
Qualität

Die Qualität zeigt sich in der engen Zusammenarbeit, den verwendeten Materialien, der Fertigung der Taschen in den Nähereien und endgültigen Produkten.